Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen M. Jourdain oder wie wird ein Edelmann aus einem Bürgerlichen?

M. Jourdain oder wie wird ein Edelmann aus einem Bürgerlichen?

— abgelegt unter:

Was
  • Gesprächskreis
Wann 25.10.2010
von 16:15 bis 18:00
Wo Universität Hamburg, Philosophenturm Raum 1204, Von-Melle-Park 6, 20146 Hamburg
Name
Kontakttelefon 040/74041888
Termin übernehmen vCal
iCal

moliere-jourdainDem Wunsch einiger Teilnehmer des Gesprächskreises entsprechend wollen wir unsere Lektüre mit Molières komischem Stück "Der Bürger als Edelmann" beginnen.

Im Jahre 1670 uraufgeführt, erlebte Molières Ballett-Komödie einen fulminanten Erfolg. In diesem Stück bringt der Autor einen Bürgerlichen auf die Bühne, der mit aller Kraft versucht, das Leben und die Lebensart des Adels zu imitieren, doch mit eher zweifelhaftem Erfolg.

Im Mittelpunkt unserer Diskussion wird die Analyse der stilistischen Mittel stehen, mit denen Molière die zeitgenössische Gesellschaft kritisiert. Darüber hinaus soll die Ballett-Komödie als Genre genauer betrachtet werden. Wie ist sie aufgebaut, was unterscheidet sie von anderen Komödien der Zeit? Was macht sie bis heute noch aktuell?

Artikelaktionen